indien-img_6489.jpg

Indien feiert Republic Day

In den Ballsaal des Hotels Adlon luden Indiens Botschafter Harish Parvathaneni (Foto) und seine Gattin Nandita ein, um den 75. Republic Day ihres Landes zu feiern. Die indisch-deutschen Beziehungen entwickelten sich weiterhin erfolgreich, erklärte der Botschafter in seinem Grußwort. Als Beispiel nannte er die „Partnerschaft für grüne und nachhaltige Entwicklung“, die im Mai 2022 von Bundeskanzler Scholz und dem indischen Premierminister Modi unterzeichnet wurde. Deutschland sei Indiens wichtigster Handelspartner in der EU, rund 2.000 deutsche Unternehmen seien bereits in Indien engagiert. Auch beim indischen Forschungssatelliten "Aditya-L1", der neue Erkenntnisse über die Sonne gewinnen soll und im Januar seine Umlaufbahn erreicht hat, seien deutsche Firmen beteiligt. Deutsche Universitäten würden bei indischen Studenten immer beliebter, so der Botschafter. Staatssekretär Thomas Bagger vom Auswärtigen Amt überbrachte die Glückwünsche der Bundesregierung.

fs

zurück ...

Audi
VW

AKTUELLE AUSGABE

business_diplomacy_02_2023_cover_220x311_pixel.150x210.jpg

Herbst/Winter 2023

AUSSENPOLITIK

Allianz gegen den Westen? BRICS-Gipfel in Südafrika

Erfolg für Indien: G20-Treffen in New Delhi. Von Hendrik Schott

Klimadiplomatie: Was von der 28. Weltklimakonferenz zu erwarten ist. Von Tim Bosch


ABONNEMENT

Möchten Sie BUSINESS & DIPLOMACY regelmäßig lesen?


MONATSBRIEF

Wenn Sie sich für unseren kostenlosen monatlichen Monatsbrief anmelden möchten, senden Sie bitte eine Nachricht.


LESER ÜBER UNS

Impressum | Datenschutzerklärung

© Diplomat Media Berlin 2017 —