Frankfurt: Kroatischer Nationalfeiertag

Von Werner Giersch

kroatien01.220x150.jpg

Kroatiens Generalkonsul Vladimir Duvnjak verwies zu Beginn seiner Rede auf die 25jährige Unabhängigkeit seines Landes in diesem Jahr. Die innenpolitische Lage habe sich weitgehend stabilisiert, das Wirtschaftwachstum sei positiv, nicht zuletzt auch durch die effektive Nutzung des europäischen Förderungsfonds.

mehr...


Mexiko: Klavierkonzert in der Botschaft

Von Frank Schüttig

mexiko.220x150.jpg

Mit einem Klavierkonzert hat die Botschaft von Mexiko den erfolgreichen Abschluss des Dualen Jahres gefeiert.

mehr...


Abschiedsempfang am Mittsommertag

Von Frank Schüttig

lettland.220x150.jpg

Lettlands Botschafterin Elita Kuzma hat sich am Mittsommertag mit einem stimmungsvollen Empfang im Garten ihrer Botschaft aus Berlin verabschiedet.

mehr...


Jazz-Konzert in Belgiens Botschaft

Von Frank Schüttig

jazz.220x150.jpg

Belgiens Botschafter Ghislain D’hoop und seine Frau Carine luden zu einem außergewöhnlichen Jazz-Konzert in die Botschaft des Königreichs in der Jägerstraße am Gendarmenmarkt ein.

mehr...


Estland übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Von Frank Schüttig

tallinn.220x150.jpg

Estland übernimmt am 1. Juli für ein halbes Jahr den EU-Ratsvorsitz. Welche Themen wird die Ostseerepublik, die sich als besonders europafreundlich versteht, auf die Tagesordnung setzen? Das verrät Estlands Botschafter Mart Laanemäe in einem Gastbeitrag für die Sommerausgabe des Magazins BUSINESS & DIPLOMACY.

mehr...


BOTSCHAFTER-GESPRÄCH über Ecuador

Von Rainer Schubert

bg-ecuador720.220x150.jpg

Küste, Kordilleren, Galapagos, die größte Biodiversität der Erde – wohl auf wenige Länder trifft die Vielfalt der Natur so zu wie auf Ecuador. Und diese natürlichen Ressourcen sind in Gefahr. Im BOTSCHAFTER-GESPRÄCH sprach BUSINESS & DIPLOMACY mit Dr. Diego Morejón-Pazmino, Botschafter der Republik Ecuador, ermöglicht mit Unterstützung des Pestana Hotels Berlin Tiergarten und Jaguar Land Rover Diplomatic Sales.

mehr...


„Asien wartet nicht auf Europa“

Von Rainer Schubert

eberhard-sandschneider-1.220x150.jpg

Gerne wird davon gespro­chen, dass die Welt aus den Fugen sei. Eberhard Sandschneider hielt dagegen ein Zitat des Bundestagspräsidenten Dr. Norbert Lammert, ausgesprochen auf der diesjährigen Münchener Sicherheitskonferenz, wonach jede Generation eine Welt aus den Fugen erlebt habe.

mehr...


BOTSCHAFTER-GESPRÄCH über Georgien

Von Rainer Schubert

georgien.220x150.jpg

Botschafter-Gespräch im Pestana Hotel: (von links) Rainer Schubert, Botschafter Prof. Dr. Lado Chanturia, Frank Schüttig. Feierlich wurde am 7. Januar mit einem Konzert des Symphonischen Orchesters Tiflis nebst Männer- und Knabenchor unter Leitung des Komponisten Vakhatang Kakhizde im Großen Saal der Berliner Philharmonie das Deutsch-Georgische Jahr eröffnet.

mehr...


Kasachstan modernisiert sich

Von Michael-Andreas Butz

astana.220x150.jpg

Europa schaut gespannt nach Ankara, wo der türkische Präsident seine Machtbe­fug­nisse ausweiten will. Gespannt schaut Europa auch auf den amerikanischen Präsidenten, der fast täglich seine Macht als präsidiale Form der Abrechnung mit Kritikern ausübt. Der Präsident Kasachstans geht den umgekehrten Weg. Er gibt Macht an Parlament und Regierung ab und stärkt Bürgerrechte.

mehr...


Investieren in Namibia lohnt

Von Rainer Schubert

namibia1.220x150.jpg

Einziger unter­schied­licher Stand­punkt zwischen Namibia und Deutschland ist gegenwärtig noch die Frage der Entschädigungs­zahlungen an Hereros und Namas wegen der Kolonia­lverbrechen Anfang des 20. Jahr­hunderts. Das ließ Brigitte Zypries, Parlamen­tarische Staatssekretärin im Bundes­ministerium für Wirtschaft und Energie, nicht unerwähnt. Doch im Übrigen sind die gemein­samen Beziehungen exzellent, ja, Namibia ist sogar ein besonders guter Standort für deutsche Unternehmen, um in Afrika zu investieren.

mehr...


dorenburg event & catering

AKTUELLE AUSGABE

bd_cover2-2017-website.150x210.jpg

Sommer 2017

WIRTSCHAFT - Deutsch-Amerikanische Handelskammer feiert 70-jähriges Jubiläum, SICHERHEIT - Auslandseinsätze: Die Bundeswehr im internationalen Kontext, ASIEN - Infrastruktur: Chinas Pläne zur Wiederbelebung der Seidenstraße, RESIDENZEN - Zu Gast bei der schweizerischen Botschafterin in Berlin, SAUDI-ARABIEN - Hoffnungsträger: König ernennt Lieblingssohn zum Kronzprinzen


ABONNEMENT

Möchten Sie BUSINESS & DIPLOMACY regelmäßig lesen?


RUNDBRIEF

Wenn Sie sich für unseren kostenlosen monatlichen Rundbrief anmelden möchten, senden Sie bitte eine Nachricht.


LESER ÜBER UNS

Impressum

© Diplomat Media Berlin 2017 —